REINIGUNG, WARTUNG UND PFLEGE DER ÖLIGEN HAUT.

 

Fettige Haut enthält eine größere Menge an Lipiden in ihren Geweben, die einen besseren Schutz gegen äußere Einflüsse bieten, aber auch mehr Schmutz sammeln und absorbieren.

 

Dies führt zu einer gewissen Tendenz zur Dehydration aufgrund von überschüssigem oberflächlichem Talg und einem dickeren Erscheinungsbild der Haut, was zu Ungleichgewichten in den Zellverbindungen und zum Verlust des Schutzes gegen äußere Einflüsse führen kann.

 

Talg ist eine Mischung von Lipiden, die natürlicherweise in der Haut vorhanden sind (hauptsächlich Triglyceride, Fettsäuren, Ceramide, Squalen und Cholesterin). Sie stammt aus den Talgdrüsen und trägt zur Bildung des hydrolipidischen Hautmantels bei, der das Stratum Corneum bedeckt und erhält die Schutzbarrierefunktion. Ein wesentlicher Bestandteil für den hauteigenen Schutz als Barriere gegen äußere Einflüsse.

 

Wir müssen Produkte mit spezifischen Wirkstoffen verwenden, die die Produktion von überschüssigem Fett regulieren, die Qualität verbessern und es der Haut ermöglichen, wieder richtig zu hydratisieren. Um dies zu erreichen, sind eine gute Reinigungsroutine und eine gesunde Ernährung der Schlüssel zur Wiederherstellung von Schutz, Normalität und Stabilität auf der Haut.

 

·        Der Hamamelisextrakt, den wir in unseren Formeln verwenden, ist natürlichen Ursprungs und hat entzündungshemmende und adstringierende Eigenschaften, die überschüssiges Talg entfernen und gereizte Poren verengen. (Peeling Gel, Hydro Pur und Clean Pur).

·        Die Tinktur von Sabal Serrulata reduziert und hemmt die Fettproduktion aus den Talgdrüsen. (Clean Pur).

·        Mikronisiertes Kaolin, das in der Feuchtigkeitscreme BALANCE verwendet wird, ist ein natürlicher Wirkstoff, der überschüssiges Öl von der Haut aufnimmt und mattiert. (Balance).

·        Cleome Gyandra-Extrakt hat antioxidative, entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften. Mit einem hohen Gehalt an Polyphenolen, die die Talgproduktion reduzieren, verbessern sie ihre Qualität und reduzieren die Entzündung durch Akne verursachende Bakterien. (Balance).

·        Azeloglycin wirkt aufhellend, normalisiert die Talgproduktion, wirkt keratinisierend und beugt Akne vor. (Peeling Gel, Hydro Gel, Hydro Pur, Balance und Clean Pur).

·        Salicylsäure wirkt als Anti-Akne-Behandlung mit großer Penetrationskapazität. Peeling abgestorbene Zellen und reduziert verstopfte Poren und Hautausschläge. (Hydro Gel und Clean Pur).

 

Für diesen Hauttyp geeignete Inhaltsstoffe. Wenn wir sie auf andere Hauttypen auftragen, trocknen sie aus und hinterlassen ein unangenehmes Gefühl. Aus diesem Grund betonen wir immer, dass jede Haut bestimmte Vermögenswerte und bestimmte Prozentsätze benötigt, um die Wirksamkeit und die Ergebnisse der Behandlung zu erzielen.

 

Bei der Pflege und Pflege fettiger Haut ist die Reihenfolge der Anwendung sehr wichtig. Schritt 1 ist zunächst die Tiefenreinigung mit PEELING GEL, einem Produkt, das wir je nach Verträglichkeit unserer Haut zwei- bis viermal pro Woche verwenden müssen. Physisches Peeling, das sich durch die Reinigung vertieft und Furchen, Falten und Narben reduziert. Die Anwendung muss mit einer sanften Massage mit den Fingerspitzen der Hand erfolgen.

 

Zweitens und um die Reinigung abzuschließen, HYDRO GEL. Reinigungsgel, das wir täglich, sogar mehrmals, verwenden können, das das Auftreten von Akne verhindert und verhindert, überschüssiges Öl ausgleicht und beseitigt.

 

Schritt 3: Wenn die Haut gut sauber und trocken ist, tragen wir mit Hilfe eines Wattebauschens das adstringierende Tonikum HYDRO PUR für den täglichen Gebrauch auf, das überschüssiges Öl korrigiert und dabei hilft, die vergrößerten Poren zu schließen, die Haut zu straffen und zu reinigen und die Reste von zu entfernen Verunreinigungen.

 

Bei sauberer und straffer Haut beenden wir die Schritte 4 und 5, Serum und Creme, die Sauerstoff und Feuchtigkeit spenden.

 

Wir tragen das SERUM O2 im vierten Schritt auf, um die Haut mit Sauerstoff zu versorgen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Darüber hinaus enthält es Vitamin C und E sowie Hagebuttenöl, das Feuchtigkeit spendet, die Heilung unterstützt und das Brechen von Geweben verhindert, wodurch sie elastischer werden.

 

Und um die Flüssigkeitszufuhr zu vervollständigen, der 5. Schritt, die BALANCE-Creme, die speziell für fettige Haut entwickelt wurde. Befeuchtet 24 Stunden am Tag in der Tiefe, liefert die richtigen und notwendigen Wirkstoffe, reguliert, hält die Talgsekretion in Schach und verhindert Glanz.

 

Bei Pickeln sollte die Akne behandelt und zu dieser Wartungsroutine hinzugefügt werden. Dies ist der sechste Schritt, bei dem die Anti-Akne-Lotion CLEAN PUR nur auf die betroffene Stelle aufgetragen wird. Es wirkt entzündungshemmend, trocknet und entkalkt die zystischen Körner. Enthält Alkohol.

 

Da jeder Fall persönlich ist und wir keine Fragen zu fettiger Haut in der Luft lassen möchten, haben Sie hier unsere Kontaktinformationen, Telefon und E-Mail, damit Sie den bequemsten Weg wählen können, uns Ihre Fragen zu senden.

Wir werden uns freuen Um Ihnen zu helfen.

Telefon oder WhatsApp:

0034 635 891 169

E-Mail :

info@costaderm.com